Fern, Reportagen

Beirut in Zeiten des Aufruhrs

Die Libanesen haben genug von den korrupten Machteliten. Ein Augenschein in der Hauptstadt Beirut. In der Armenian Street in Beirut an einem Sonntagabend: Langsam setzt die Dämmerung ein, aber die hell erleuchtet Haupt-Einkaufsstrasse ist immer noch belebt, die Schriftzüge der Imbissbuden schimmern in Neon, an den Kleiderständern vor den Läden hängen billige T-Shirts in bunten… Weiterlesen Beirut in Zeiten des Aufruhrs

Fern, Reportagen

Heidi invited by an Himachali king

The opportunity comes out of the blue but sounds too inviting to turn down: A Swiss girl is sent to Himachal Pradesh, also known as the «Indian Switzerland», to stay with a local king. The beautiful mountainside is astonishing, and with the blue and cloudless sky below me, I can’t help to think of my… Weiterlesen Heidi invited by an Himachali king

Fern, Reportagen

Hindugott Krishna als Vexierbild

Das nordindische Vrindavan ist die Heimatstadt des Hindugottes Krishna. Im verspielten Gott mit der Flöte sieht jeder Anhänger etwas anderes: Väterlicher Freund, Verehrer oder Fussballkumpel. Eine Stadt im Taumel der Verehrung. «Hare Krishna, Hare Krishna, Krishna Krishna, Hare Hare, Hare Rama, Hare Rama, Rama Rama, Hare Hare.» Der gleichmässige Singsang ist etwas, was einen sofort… Weiterlesen Hindugott Krishna als Vexierbild