Porträts

Eine Familie im Bilderbuchfieber

Susette Goldschmid gibt Kinderbilderbücher im Eigenverlag heraus. Ihr neuestes Werk, «Hokus Pokus Fidibus», ist so etwas wie ein Familienprojekt. «Wenn Sie genug wahnsinnig sind, können Sie es selber verlegen.» Das sind die Worte einer Lektorin, an die Susette Goldschmid letztes Jahr gelangte. Und sie entschied, dass sie genug wahnsinnig sein wollte. Wie damals, als sie… Weiterlesen Eine Familie im Bilderbuchfieber

Porträts

Frau Tiptopf seit mehr als zwanzig Jahren

Der Garten von Marianne Keller in Oerlingen ist ein Universum für sich. Ein ausladender Kiesweg führt zu einem kleinen Biotop, wo ein steinerner Frosch mit der lebenslustigen Frau um die Wette lacht. Ein Naturmensch – das ist sie. Ihr Kräutergarten liegt ihr am Herzen, besonders mag sie Süssdolden. Frische Kräuter dürfen in ihrer Küche nicht… Weiterlesen Frau Tiptopf seit mehr als zwanzig Jahren

Porträts

Das Temperament eines Traktors

Hohe Ehre: Der Winterthurer Künstler Malik Filali hat in einem Kunstwettbewerb, ausgeschrieben von Swiss Olympic, mit seiner Skulptur den ersten Preis gewonnen. Dass seine Tochter Jade heisst wie der grünlich schimmernde Edelstein, kann kein Zufall sein. Steine seien für ihn ebenso wertvoll wie Gold, erzählt Malik Filali in charmantem französischem Akzent. Die Vielfalt von Form,… Weiterlesen Das Temperament eines Traktors

Porträts

Nah dran

Im «Needle Park» hat Tanja Polli einst Drogensüchtige reanimiert. Dem Leben und Menschsein auf der Spur ist die 50-Jährige heute als Yogalehrerin, Journalistin und Dokfilm-Kuratorin. Von ihrer Altstadtwohnung aus lässt Tanja Polli gerne den Blick über die Dächer Winterthurs streifen. «Von hier aus kann ich den Himmel sehen.» Den Horizont zu fassen bekommen, das mag… Weiterlesen Nah dran