Der russische Oligarch

«Dann geh ich halt zu Denner an die Kasse!», sagen meine Freundinnen und ich, wenn wir mit unseren Whiskey Martinis auf unsere Niederlagen anstossen. Wir möchten uns verwirklichen, es zu etwas bringen und scheitern an der Realität. Ein Bachelor-Studium ist heute wie der Kindergarten – das hat jeder gemacht. Aber uns steht ja die Welt… Weiterlesen Der russische Oligarch

Who the f… is … Pantoffelheldin?

Liegen bleiben - Die Kolumne, die Gelassenheit verströmt Wer ist die Pantoffelheldin eigentlich genau? Nun, das weiss ich selbst noch nicht so genau. Aber ich versuche es gerade herauszufinden. Wie es der Name schon sagt, ist die Pantoffelheldin in erster Linie eine Sofarockerin. Sie hat es gern gemütlich, ist faul und bequem, hasst Sport und… Weiterlesen Who the f… is … Pantoffelheldin?

Tandemvelo fahren: Eins um jeden Preis

Die Veloroute Nummer 45 (Wyland-Downtown) von Veloland Schweiz hat früher direkt an meinem Haus vorbeigeführt. Im Sommer sind sie jeweils in Scharen vorüberpedalt – stille Einzelkämpfer im Velotrikot nach dem Feierabend, gemächlich in die Pedale tretende Eltern mit ihren wild strampelnden Kindern übers Wochenende. Als wahre Chillerin fläze ich mich im Gartenstuhl und schenke den… Weiterlesen Tandemvelo fahren: Eins um jeden Preis

Ertappt vom Anti-Ich

Es gibt Menschen, die sind das pure Gegenteil des eigenen Ichs. Angesicht zu Angesicht mit seinem ganz persönlichen Anti-Ich fühlt man sich leicht wie der ungeschickteste und unperfekteste Mensch auf dem Rund dieser Erde. Ich gestehe: ich bohre leidenschaftlich gern in der Nase, schwanke auf meinen Absatzstiefeln wie auf einem Schiff, meine Wimperntusche ist ständig… Weiterlesen Ertappt vom Anti-Ich