Blog

Zitatenkiste

Reisen und Lieben

Enthusiastisch stieg sie in den grünen Waggon, setzte sich auf die grüne Bank und verstaute den Koffer zwischen ihren Füssen. Frei von Angst und Sorge, während ich mich auf dem Bahnsteig unzählige Male vergewisserte, dass sie nicht in die verkehrte Richtung fahren würde. Ich hielt es keine Woche ohne sie aus, aber am meisten liebte… Weiterlesen Reisen und Lieben

Miniaturen

Mein Zuckerwatteverkäufer

Mein Zuckerwatteverkäufer Neugier ist eine gute Eigenschaft. Eine sehr gute. Nie möchte ich sie einbüssen. No matter to what. Der Turm zu Babel Im Zusatz 8 der indischen Verfassung sind 22 Sprachen gelistet. Macht Er (Mubarak) opfert die Einheit seines Volkes im eigenen Machtinteresse. Offenheit Gibt es einen Zusammenhang zwischen Offenheit und Vielfarbigkeit? Nach allen… Weiterlesen Mein Zuckerwatteverkäufer

Einwurf-Kolumne Stadtanzeiger

Vater werden wäre schön

«Ich würde gerne Vater werden», sagt eine Freundin von mir oft. Weil die Karriereziele der Väter auch heute noch selten von einem Kinderwunsch durchkreuzt werden. Männer müssen sich nicht zwischen Kind und Karriere entscheiden, sondern machen frischfröhlich einfach beides. Frischfröhlich ist auch die Geschichte eines Jungvaters, die mir neulich zugetragen wurde: Spontan sei er von… Weiterlesen Vater werden wäre schön

Einwurf-Kolumne Stadtanzeiger

Der zweite Platz

Meine Mitbewohnerin rauft sich beim Ausfüllen der Steuererklärung die Haare: Warum wird die Ehefrau auf dem Deckblatt immer als «P2» bezeichnet und damit auf den zweiten Platz verwiesen? Emanzipation ist ein lebenslanger Prozess und die Genderfrage stellt sich überall, auch beim Steuernsparen. Wir, Frauen um die dreissig, wurden von Müttern erzogen, die sich selbstlos für… Weiterlesen Der zweite Platz